12 – Inklusive Organisationsentwicklung

10.06.2021

Flöße bauen als Team-Building kennen viele und einige haben es auch schon erlebt. Das Ganze mit einer Gruppe Menschen mit geistiger Behinderung wiederum ist eine Erfahrung, die für alle neu ist. Der dabei entstehende Rahmen berührt die Mitarbeitenden auf einer sehr tiefen Ebene und verändert von dort die Unternehmenskultur.

Entscheidend ist, etwas zu erleben, was man nicht erwarten kann. Wovon man im Vorhinein nicht genau weiß, was auf einen zu kommt. Dieser sozial nicht vorkonnotierte Raum lockt aus allen Anwesenden ein Verhalten, welches zutiefst menschlich ist. Das gilt für den Praktikanten ebenso, wie für den Chef. 

Noch ein halbes Jahr später berichtete die Firma von der nachhaltigen Wirkung.

Corona hat dieser Art Veranstaltungen leider einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber wir hoffen, bald wieder verschiedene gesellschaftliche Gruppen zusammenzubringen und sie zu persönlichem und organisationalem Wachstum einzuladen. 

Du willst mehr wissen? Schreib mir doch einfach eine Email an info@bergueberkopf.de

Mehr Infos: https://bergueberkopf.de/